VDR

(0)

Pkw-Maut belastet Unternehmen

Durch die geplante Pkw-Maut könnten weiterer Aufwand und Kosten auf Autofahrer und Unternehmen zukommen. Darauf weist der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) hin.

28.08.2014, 15:57 Uhr

Zusammen mit dem Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) kritisiert der VDR die Pkw-Maut. Bei Privatfahrten mit dem Firmenwagen, für die Mautgebühren anfallen, werde nach gültiger Rechtsprechung ein geldwerter Vorteil fällig. Dabei sei unklar, wie Abrechnung und Versteuerung beispielsweise bei einer Jahresvignette aussehen sollen. „Es ist wenig durchdacht und wird einen hohen bürokratischen und finanziellen Aufwand in den Unternehmen nach sich ziehen“, sagt VDR-Präsident Dirk Gerdom zu dem Maut-Konzept.

Weitere Business Travel-News

Eurowings–Basis
(0)

Startschuss auf Mallorca

Lufthansas Low-Cost-Ableger Eurowings ist ab dem heutigen Mittwoch mit einer Basis auf der Balearen-Insel Mallorca vertreten. Die dort stationierte Flotte soll so schnell wie möglich aufgestockt werden. mehr

 

Rezidor Hotel Group
(0)

Neuer Chef für Zentral- und Südeuropa

Yilmaz Yildirimlar übernimmt bei der Rezidor Hotel Group den Chefposten für Zentral- und Südeuropa. Er folgt auf Arno Schwalie, der die Hotelgruppe verlässt. mehr

 

HRG
(0)

Übernahme von deutschem Flugportal

Die Geschäftsreisekette HRG übernimmt die Flugbuchungsplattform E-Wings aus Deutschland. Die Technik des Berliner Unternehmens passe herrvorragend zu den eigenen Lösungen, so Bill Brindle, Chief Information Officer von HRG. mehr

 

Autovermietung
(0)

Europcar übernimmt Buchbinder

Europas größter Autovermieter Europcar hat am Mittwochmorgen die Übernahme des deutschen Autovermieters Buchbinder bekannt gegeben. Buchbinder war seit längerem auf Käufersuche. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media