Wasserknappheit

(0)

Italien ruft Notstand für zwei Regionen aus

Hitze und Trockenheit: In Mittel- und Süditalien wird das Wasser knapp. Die Regierung in Rom hat nun den Notstand für Latium und Umbrien ausgerufen.

09.08.2017, 17:47 Uhr

Seit Wochen herrscht in Teilen von Italien extreme Trockenheit. Die Regierung hat für Latium und Umbrien laut Medienberichten nun den Notstand ausgerufen. Damit werden dem Katastrophenschutz besondere Befugnisse erteilt, um der Wasserknappheit zu begegnen. Allein für die Region rund um Rom will die Regierung 19 Mio. Euro bereitstellen, um die Folgen der Versorgungsknappheit zu lindern.

In den Provinzen Agrigent und Messina auf Sizilien gilt ebenfalls der Notstand. Vor allem im Süden Italiens kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu schweren Waldbränden. (HD)

Weitere Business Travel-News

Air Berlin
(0)

Aufbau von Transfergesellschaft zieht sich hin

Eine Transfergesellschaft könnte einige tausend Air-Berlin-Mitarbeiter vorübergehend von der Arbeitslosigkeit bewahren. Doch die Verantwortlichen suchen noch Geldgeber. Die Lufthansa will sich nicht beteiligen. mehr

 

Regionalflug
(0)

Flybe spricht Gewinnwarnung aus

Der britische Billigflieger hat mit dem harten Wettbewerb und hohen Wartungskosten zu kämpfen. Nach einer Gewinnwarnung stürzte die Aktie ab. mehr

 

Geschäftsreise-Anbieter
(0)

BCD Travel kauft in Polen zu

BCD Travel baut die Zahl der eigenen internationalen Niederlassungen aus. So hat die Geschäftsreise-Kette jetzt die langjährige Partneragentur in Polen übernommen. mehr

 

Neuer Account-Manager für Firmenkunden
(0)

LOT-Mannschaft in Deutschland wächst

Aitor Gamarra stößt neu zur LOT-Mannschaft in Deutschland. Er soll sich um das Firmenkunden-Geschäft kümmern. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media