Wien

(0)

Hauptbahnhof öffnet Türen

Nach fünf Jahren Bauzeit hat die österreichischen Hauptstadt einen Hauptbahnhof bekommen Er verspricht kürzere Fahrzeiten und mehr Verbindungen. Eine U-Bahn-Anbindung fehlt allerdings.

10.10.2014, 14:33 Uhr
Der neue Hauptbahnhof liegt
Foto: imago/Arnulf Hettrich

Der neue Hauptbahnhof befindet sich auf der Fläche des alten Südbahnhofs, der vor fünf Jahren abgerissen würde. Wie die ÖBB mitteilt, gebe es durch den neuen Bahnhof kürzere Fahrzeiten, mehr Verbindungen und bequemeres Umsteigen. Neue Verbindungen nach Budapest oder Prag werden über den neuen Bahnhof geführt. Der Betreiber rechnet mit mehr als 1000 Zügen und 145.000 Fahrgästen täglich. In allen Bahnsteigen gibt es kostenloses W-LAN. Hinzu kommt ein Einkaufszentrum mit 90 Geschäften. Die Baukosten betrugen eine Mrd. Euro.

Zwar wirbt die ÖBB damit, dass der neue Bahnhof nur drei U-Bahn-Stationen vom Zentrum entfernt ist. Kritiker monieren aber, dass die U-Bahn nicht direkt an den Hauptbahnhof anschließt, sondern Fahrgäste mehrere Hundert Meter Fußweg absolvieren müssen.

Weitere Business Travel-News

ICE-Jubiläum
(0)

Abschied vom Temporausch

Als der ICE kam, war die Deutsche Bahn noch eine Behörde. Nach Börsenträumen und internationaler Expansion besinnt sich die Bahn wieder auf ihren Heimatmarkt. Dabei sind die Fernzüge wichtiger denn je. mehr

 

Programmierweltmeister Rüdiger Off
(0)

„Lufthansas Feind heißt Google“

Die Reisebranche verschlafe gerade die Aufbereitung der Kundendaten, so der Silicon-Valley-Forscher. Branchenfremde Firmen nutzten dies, um klassische Anbieter zu verdrängen. mehr

 

Air Berlin
(0)

Zweimal täglich nach Sofia

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft legt im Bulgarien-Verkehr zu. Neben einem Code-Share-Dienst der Bulgaria Air gibt es wieder einen eigenen Flug zwischen Berlin-Tegel und Sofia. mehr

 

Hamburg Airport
(0)

Bahnsperrung für Wartungsarbeiten

Eine der beiden Start- und Landebahnen des Hamburger Flughafens muss wegen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für zwei Wochen schließen. Der Flugbetrieb ist jedoch in vollem Umfang gewährleistet. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media