Wizz Air

(0)

Jetzt auch Flüge ab Berlin

Das deutsche Streckennetz wächst weiter. Der besonders in Osteuropa starke Billigflieger Wizz Air steuert mit Berlin-Schönefeld jetzt bereits den neuen deutschen Airport an.

21.03.2016, 15:47 Uhr
Begrüßung des ersten Linienfluges der Wizz Air in Berlin-Schönefeld.
Foto: Günter Wicker

Schon vor Beginn des Sommerflugplans am Ostersonntag lässt sich Wizz Air in Deutschlands Hauptstadt sehen. Am heutigen Montag sowie am Donnerstag dieser Woche gibt es die ersten Linienflüge des Billigfliegers zwischen Berlin-Schönefeld und Skopje. „Wir freuen uns sehr, mit Berlin eine weitere Hauptstadt in unser wachsendes Streckennetz aufzunehmen“, heißt es dazu offiziell von einem Wizz-Air-Sprecher. (LS)

Dieses Jahr wird Wizz Air zu einer festen Größe am derzeit am stärksten wachsenden Flughafen Deutschlands. Ab Berlin-Schönefeld geht es im Linienverkehr nach:

  • Skopje (dienstags und samstags)
  • Cluj (mittwoch und sonntags) – Erstflug am 3. Juli
  • Kutaisi (montags und freitags) – Erstflug am 23. September

Weitere Business Travel-News

Elektronische Einreiseerlaubnis eTA
(0)

Kanada verlängert Übergangsregelung

Kanada verlängert die Übergangsfrist für seine neue elektronische Einreiseerlaubnis. Sie gilt jetzt noch bis zum 9. November dieses Jahres. mehr

 

Thailand
(0)

Phuket-Strände wegen giftiger Quallen gesperrt

Auf der thailändischen Ferieninsel Phuket wurden gefährliche Quallen gesichtet. Die Behörden sperrten bereits zwei Strände. mehr

 

Dortmund
(0)

Nonstop nach Georgien

Die zweitgrößte Stadt Georgiens its nun erstmals ab Deutschland nonstop zu erreichen. Der Billigflieger Wizz Air verbindet Dortmund mit Kutaissi. mehr

 

Russland
(0)

Tatarstan will Touristen locken

Dertour nimmt die autonome russische Republik Tatarstan zum November in ihr Programm auf. Neu Flüge zwischen Frankfurt und Kasan erleichtern diesen Schritt. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media