Ägypten

(0)

Gebühr für Visa soll steigen

Ägypten plant offenbar, die Gebühren für touristische Visa anzuheben. Bereits im kommenden Monat soll es soweit sein.

24.04.2014, 09:50 Uhr
Ägypten hat viele Sehenswürdigkeiten, die Einreise in das Land soll teurer werden.
Foto: BrandX

Wie mehrere Medien berichten, soll die Gebühr bereits zum 1. Mai von 15 auf 20 US-Dollar steigen. Der ägyptische Tourismusminister soll dies mit den Worten kommentiert haben, dass der Anstieg nur leicht sei und nicht erwartet werde, dass er sich auf die Zahl der Touristen auswirke.

Die Erhöhung der Gebühr war bereits mehrere Mal verschoben worden, eigentlich sollte sie schon im vergangenen November kommen. Die politische Situation und die aktuelle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes hatten die touristischen Einnahmen in dem Land zuletzt stark zurückgehen lassen.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Paris-Charles de Gaulle
(0)

Flugausfälle wegen Streiks bei Air France erwartet

Reisende müssen am morgigen Donnerstag mit Flugausfällen bei Air France rechnen. Insbesondere die Langstrecken-Verbindungen ab Paris sollen von dem Streik betroffen sein. mehr

 

Umfrage zur Share Economy
(0)

Mieten statt Kaufen ist bei vielen Verbrauchern beliebt

Ob Car2go, Spotify oder Airbnb: Fast 40 Prozent der Deutschen haben im vergangenen Jahr Angebote der sogenannten Share Economy genutzt, bei der Mieten oder Teilen das Kaufen ersetzt. mehr

 

Flatulenzbedingte Notlandung
(0)

Vier Festnahmen nach Furzerei

Weil ein Passagier an Bord eines Transavia-Jets permanent pupste, wurde dieser von anderen Gästen heftig kritisiert. Diese wurden bei einer Notlandung aus der Maschine entfernt. mehr

 

Flughafen-Modernisierung
(0)

Zürich baut um und aus

Derzeit wird die Gepäcksortieranlage der Zone A erneuert. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media