Archäologische Funde

(0)

Magdeburg eröffnet neues Dommuseum

Die Ausstellung zeigt die Geschichte des Doms seit dem 10. Jahrhundert.

08.02.2018, 09:45 Uhr
Die Anfänge des Magdeburger Doms reichen bis ins 10. Jahrhundert zurück.
Foto: Gettyimage

In der Nähe des Magdeburger Doms soll im November 2018 das neue Dommuseum Ottonianum Magdeburg eröffnen. Auf rund 630 Quadratmetern werden im Gebäude der ehemaligen Reichsbank rund 100 archäologische Funde ausgestellt.

Besucher sollen durch einen Besuch des Museums die Geschichte des Doms von seinen Anfängen im 10. Jahrhundert bis zur Vollendung in seiner heutigen Form als gotischer Bau im 14. Jahrhundert besser erschließen können. (ASC)

Weitere Business Travel-News

Airbus-Bilanz
(0)

So viele ausgelieferte Flugzeuge wie nie

Europas Luftfahrtriese Airbus kann seinen Jahresgewinn fast verdreifachen und eilt von einem Auslieferungsrekord zum nächsten. Doch reine Feierlaune herrscht bei dem Konzern dennoch nicht. mehr

 

Italien
(0)

Keine Lösung der Alitalia-Krise vor Parlamentswahlen

Die Pleite von Alitalia zieht sich hin. Vor den Parlamentswahlen in Italien wird es offenbar keine Lösung geben. mehr

 

Hotelverband
(0)

IHA legt Leitfaden zu neuem Datenschutzrecht vor

Der Hotelverband IHA hat einen Leitfaden zur Datenschutz-Grundverordnung veröffentlicht. Hoteliers finden darin Praxistipps und Checklisten zur neuen Rechtslage. mehr

 

Airport-Untersuchung
(0)

Keime lauern vor allem am Check-in-Automaten

An Flughäfen tummeln sich nicht nur viele Menschen, sondern auch Viren und Bakterien. Besonders viele Krankheitskeime finden sich dabei an Check-in-Automaten an Airports. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media