Bahamas

(0)

Four Seasons übernimmt Ocean Club

Das legendäre Luxushotel Ocean Club auf Paradise Island wechselt den Betreiber. Das hat der Eigentümer der Immobilie, Access Industries, jetzt bekannt gegeben.

09.11.2017, 16:20 Uhr
Der Ocean Club auf Paradise Island (Bahamas), bisher von One and Only betrieben, wechselt zur Marke Four Seasons.
Foto: One & Only

Zum 30. November wechselt das Management des „One and Only Ocean Club“. Das Luxushotel, das zu den Klassikern der Karibik gehört, wird dann unter dem Namen „The Ocean Club, A Four Seasons Resort“ geführt. Es ist das erste Haus der Marke, zu der 106 Hotel, Resorts und Residenzen in 44 Ländern gehören, auf den Bahamas.

Die Immobilie ist bereits seit 2014 im Eigentum von Acess Industries. Die im Privatbesitz befindliche Unternehmensgruppe hatte das Hotel mit über 100 Zimmern, Suiten und Villen, fünf Restaurants, Spa, einem Versailles nachempfundenen Garten und angeschlossenem Golfplatz gerade für mehrere Millionen US-Dollar renovieren lassen. Der Investor besitzt auch andere Hotelimmobilien, darunter das ebenfalls weltbekannte Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, das auch von Four Seasons betrieben wird. (FEY)

Weitere Business Travel-News

Düsseldorf International
(0)

Eurowings legt drei neue USA-Strecken auf

Der LH-Billigflieger kündigt eine stärkere Fernflug-Expansion an. Die ersten drei Strecken davon, ab Düsseldorf an die US-Ostküste, sind bereits buchbar. mehr

 

Visit Berlin
(0)

Neue Leitung für Berlin Convention Office

Iris Lanz ist neue Leiterin des Berlin Convention Office von Visit Berlin. Die 48-Jährige ist künftig für die Vermarktung der Stadt als Kongress-Standort verantwortlich. mehr

 

Mehr als 230 Tote (Update)
(0)

Anschlag auf Moschee-Besucher im Sinai

Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind nach Angaben des Staatsfernsehens mindestens 230 Menschen getötet worden. mehr

 

Nürnberg
(0)

Bahn stellt neuen Info-Schalter vor

Die Deutsche Bahn gestaltet ihre Informationsschalter um. Die erste neue DB Information eröffnete nun am Nürnberger Hauptbahnhof. Bis 2020 will der Konzern das Konzept bundesweit umsetzen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media