Hotelbroker

(0)

Booking.com verkauft über Ryanair

Kunden des Low Cost Carriers können ab sofort auf der Website auch ein Hotel über Booking.com buchen. Erst vor kurzem hat das Hotelportal einen ähnlichen Deal mit Germanwings geschlossen.

24.11.2014, 17:10 Uhr
Rynair-Kunden können jetzt über die Website der Airline auch ein Hotel buchen.
Foto: PR

Booking.com weitet seine strategischen Partnerschaften aus. Nach Germanwings kooperiert jetzt auch Ryanair mit dem Hotelbroker. Kunden können ab sofort auf der Website des Low Cost Carriers auf das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten von booking.com zugreifen und Hotels direkt zusammen mit ihrem Flug buchen.

„Wir freuen uns, dass bereits nach einer kurzen Zeit die Reservierungen für Unterkünfte über die Ryanair-Webseite stark angestiegen sind“, sagte Booking.com-Sprecher Andre Manning.

Für Ryanair ist die Kooperation Teil einer Reihe an Verbesserungen im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms. Dazu zählen bereits die neue Webseite und App mit mobilen Bordkarten, das Kundenregistrierungssystem „My Ryanair“ sowie das neue Family Extra und Business Plus Programm.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Nach Ryanair-Schwenk
(0)

Gewerkschaft sagt Ryanair-Streik in Italien ab

Die italienische Pilotengewerkschaft hat einen für Freitag geplanten Streik beim Billigflieger Ryanair abgesagt. Grund sei die Absicht Ryanairs für „ einen formalen Verhandlungsweg“. mehr

 

Einreise
(0)

Emirate akzeptieren keine vorläufigen Reisepässe mehr

Mit einem vorläufigen Reisepass können Touristen nicht mehr in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) einreisen. Das schreibt das Auswärtige Amt. mehr

 

Nach Bergen
(0)

Widerøe fliegt neu ab Hamburg

Von Juni bis August 2018 bedient SAS die Route nach Bergen, ab Mitte August übernimmt dann der norwegische Regionalflieger. mehr

 

Hotelmarkt
(0)

Marriott setzt auf das Luxussegment

Die Hotelgruppe Marriott baut ihr Hochwertsegment aus. Im kommenden Jahr sollen weltweit fast 40 Luxushotels eröffnet werden. Die Neueröffnungen verteilen sich auf acht Hotelmarken des internationalen Hospitality-Unternehmens. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media