Leser fragen – BizTravel antwortet

(0)

Wie ramponiert darf der Reisepass sein?

Josefine L. fragt: Einer meiner Reisenden verfügt über einen arg ramponierten und fast schon zerfledderten Pass. Darf er damit noch reisen?

von Oliver Graue, 06.02.2018, 22:55 Uhr
Dieser Reisepass ist arg zerschlissen. Ist er trotzdem noch gültig?
Foto: phanuwatnandee - stock.adobe.com

Antwort:

Grundsätzlich ist es völlig egal, wie abgenutzt ein Reisepass ist, wenn folgende Angaben noch problemlos les- und überprüfbar sind: Name, Vorname, Geburtsname, Geburtstag, Geburtsort, Gültigkeit, Passnummer und Lichtbild. Um diese Daten unkenntlich zu machen, muss allerdings schon mit roher Gewalt auf das Dokument eingewirkt werden. Für die deutschen Behörden ist es in der Regel auch dann noch okay, wenn teilweise ausgerissene Seiten mit Tesaband befestigt sind. Dennoch empfehlen Experten, einen zerfledderten Pass besser durch einen neuen zu ersetzen – denn viele Länder sind deutlich strenger als Deutschland. Bevor er Diskussionen an der Grenze riskiert, sollte Ihr Kollege seinen Pass erneuern.

Weitere Business Travel-Themen

Mietwagen
(0)

Welche Zusatzleistungen sind sinnvoll?

Der Preisdruck ist enorm, auf gute Margen kommen Avis, Europcar, Sixt & Co mitunter nur noch durch den Verkauf von Zusatzleistungen. Doch was braucht man, was nicht? mehr

 

Adapter für die Geschäftsreise

13.12.2010 Dateigröße 879,20 KB Jetzt herunterladen

Nicht jeder Stecker passt in jede Steckdose. Hier eine Übersicht, welcher Adapter wo für Energie sorgt.

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media