Karlsruhe

(0)

Air Berlin streicht Wien-Flüge

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) verliert eine wichtige Route. Das Drehkreuz in Wien ist künftig nur noch per Umsteigeverbindung zu erreichen.

08.06.2011, 10:49 Uhr
Den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden steuert Air Berlin auch mit Turboprops an.
Foto: baden airpark

Seit November 2009 besteht die Linienstrecke Karlsruhe–Wien. Am 3. Juli 2011 bedient Air Berlin diese Route letztmalig. „Jede Fluggesellschaft überprüft die Wirtschaftlichkeit ihrer Strecken. Air Berlin hat sich im Rahmen ihres Sparprogramms entschieden, die 30 unrentabelsten Strecken zu streichen“, sagt FKB-Chef Manfred Jung. „Dies betrifft nun leider auch unsere Direktverbindung zwischen dem FKB und Wien.“

Wer trotzdem unbedingt von Karlsruhe nach Wien fliegen möchte, der kann dies auch künftig mit Air Berlin via Berlin-Tegel machen. Allerdings kostet dieser Umweg reichlich Zeit. Bei Abflug um 6.35 Uhr am FKB erfolgt die Landung in Wien um 10.05 Uhr und in Gegenrichtung dauert es von 19.25 Uhr bis 22.35 Uhr.

Weitere Business Travel-News

An acht Flughäfen
(0)

Warnstreiks lassen Hunderte Flüge ausfallen

Seit heute morgen bestreikt das Sicherheitspersonal gleich acht deutsche Airports. Besonders hart betroffen sind Hamburg, wo zwei von drei Flügen ausfallen, und Frankfurt, das die Hälfte der Starts streichen musste. Da die Passagiere informiert waren, ist es an den Flughäfen aber recht ruhig. mehr

 

Bayern/Österreich
(0)

Alpenregion hofft auf Ende der Schneefälle

Viele Pisten gesperrt, große Lawinen-Gefahr, Straßen unpassierbar. Zwei Wochen lang hat gewaltiger Schneefall Einheimische und Touristen genervt. Jetzt ist der Spuk bald vorbei, Gefahren aber bleiben. mehr

 

Ohne Trauschein
(0)

Usbekistan erlaubt Hotels auch für unverheiratete Paare

Der mittelasiatische Staat will es künftig auch „wilden“ Ehen erlauben, gemeinsam in einem Hotel zu schlafen. Damit soll der Tourismus gefördert werden. mehr

 

Warnstreik morgen
(0)

Frankfurt hat schon knapp 500 Flüge gestrichen

Nach derzeitiger Planung soll allein am Frankfurter Flughafen jeder dritte Flug ausfallen. Allerdings werden möglicherweise noch mehr Verbindungen gestrichen. mehr

 
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media