Autovermietung

(0)

Sixt schafft neuen Vertriebsposten

Das Thema individuelle Mobilität rückt bei Autovermieter Sixt zunehmend in den Fokus. Nun richtet der Dienstleister das Team der Global Account Manager neu aus. Sie sollen Großkunden passgenaue Lösungen anbieten. Neuer Leiter des Teams ist Michael Poglitsch.

12.07.2018, 13:08 Uhr
Michael Poglitsch
Foto: Sixt

Poglitsch und sein Team sollen Großkunden künftig zu allen Leistungen der Sixt-Gruppe beraten. Die Kunden sollen zentrale Ansprechpartner bekommen und mit ihnen alle Angebote, von der Autovermietung über Leasing, Chauffeur-Service, Sharing-Modelle bis hin zum gesamten Mobilitätsmanagement besprechen.

Darüber hinaus bietet Sixt seinen Kunden Reportings an, die bei der Optimierung des Mobilitätsmanagements helfen. Die Leitung des Teams Global Account Management hat der 42-jährige Senior Director Michael Poglitsch übernommen, der bereits seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Positionen für Sixt tätig ist. Er berichtet direkt an Vinzenz Pflanz, Senior Vice President Group Sales.

Sixt hat mit dem neuen Vertriebsansatz eigenen Angaben zufolge bereits mehrere global agierende Neukunden von den Vorteilen seines Leistungsportfolios überzeugt. Dazu zählt unter anderem auch Merck. (RIM)

Weitere Business Travel-News

Farnborough Airshow
(0)

Airbus setzt 431 Flugzeuge ab

Der neue Airbus-Verkaufschef kann eine erste Erfolgsbilanz vorweisen. Auf der Luftfahrtmesse in Farnborough gingen Bestellungen und Vorverträge über 431 Verkehrsflugzeuge ein. mehr

 

Streiksommer
(0)

Ryanair gibt nicht bekannt, welche 600 Flüge entfallen müssen

Der Billigflieger Ryanair will keine Details zu den streikbedingten Flugausfällen in der kommenden Woche nennen. „Wir schlüsseln diese Informationen nicht nach einzelnen Märkten oder Flughäfen auf“, erklärt Unternehmenssprecher Robin Kiely auf Nachfrage. mehr

 

Singapore Airlines
(0)

A-380 erhält „Retrofit“-Kabine

Das neue Produkt soll vor allem Premium-Passagiere ansprechen. Zugleich mustert der Erstkunde nach nur zehn Jahren die ersten Riesenjets wieder aus. mehr

 

Geschäftsreisekette
(0)

EU genehmigt HRG-Übernahme

Nun haben auch die EU-Wettbewerbshüter grünes Licht gegeben: American Express GBT schluckt seinen Ex-Konkurrenten HRG. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media