Frankfurt Airport

(0)

Schlepper-Brand beschädigt LH-Großraum-Jet

Schreckmomente auf dem Frankfurter Flughafen. Auf dem Weg zum Gate hat ein Schlepp-Fahrzeug Feuer gefangen, an den gerade ein Flugzeug angekoppelt war.

11.06.2018, 12:18 Uhr
Schwere Verrußungen im Cockpit-Bereich machten den – beim Schlepp-Vorgang leeren – LH-Großraum-Jet flugunfähig.
Foto: Twitter

Sechs Menschen wurden nach Angaben eines Lufthansa-Sprechers leicht verletzt. Das Flugzeug wurde bei dem Brand schwer beschädigt. Die Rauchsäule des Feuers war am Montagmorgen gegen acht Uhr weithin sichtbar.

Das Schlepp-Fahrzeug sollte nach Angaben des Lufthansa-Sprechers den leeren Großraum-Jet zum Gate ziehen, an dem bereits Passagiere auf den Flug nach Philadelphia warteten. Warum das Fahrzeug Feuer fing, war nach Lufthansa-Angaben zunächst unklar. Auch die Schadenshöhe müsse noch durch Techniker ermittelt werden.

Das Flugzeug mit stark verrußtem Cockpit sei nicht mehr einsetzbar gewesen und durch einen anderen Jet ersetzt worden. Sechs Menschen mussten wegen Atemwegsreizungen behandelt werden. Auf den laufenden Flughafen-Betrieb von Frankfurt hatte der Brand den Angaben zufolge keine Auswirkungen. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Geschäftsreisen auf den Balkam
(0)

Air Prishtina fliegt neu von Hamburg und Hannover in den Kosovo

Die Flüge sind für die Sommersaison 2019 geplant. Air Prishtina bedient die Strecken gemeinsam mit Germania. mehr

 

Zwei Maschinen auf Startbahn
(0)

A-350-Pilot verhindert dank Vollbremsung Katastrophe in letzter Sekunde

Als ein Airbus der Delta Air Lines starten wollte, entdeckte der Pilot bei 180 km/h plötzlich ein anderes Flugzeug auf der Startbahn: eine gerade gelandete Boeing B-787 der JAL aus Tokio. Durch die Vollbremsung Millisekunden rettete er mehr als 500 Menschen das Leben. mehr

 

Geschäftlich unterwegs | KW47
(0)

Von Flybe über Edelweiß, Germania, LOT, Royal Air Maroc und Nordica bis Condor: Mobilitäts-News in Kürze

Das Neueste aus Luftfahrt, Straßen- und Schienenverkehr für Travel Manager und Geschäftsreisende. Diese Woche: Allgäu-Airport, Condor, Edelweiß, Flybe, Nordica, Royal Air Maroc. mehr

 

Via Warschau
(0)

LOT fliegt neu nach Beirut

Die libanesische Hauptstadt ist nach Tel Aviv die zweite Destination der Fluggesellschaft in der Mittelmeerregion. Passagiere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz steigen am Drehkreuz Warschau um. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media