Fraport

(0)

Frankfurter Flughafen wächst im Mai kräftig

Deutschlands größter Flughafen-Betreiber, Fraport, meldet aktuell ein besonders kräftiges Verkehrswachstum – zumindest für die Passage. Nur der Cargo-Bereich schwächelt am Frankfurter Flughafen.

13.06.2018, 11:21 Uhr
Im Kalendermonat Mai nutzten gut 6,1 Mio. Fluggäste den Frankfurter Flughafen und damit 9,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.
Foto: Fraport AG

Seit längerer Zeit war das Passagierwachstum am Frankfurter Flughafen nicht mehr so dynamisch wie im vergangenen Monat. Gut 6,1 Mio. Fluggäste und damit 9,5 Prozent mehr als im Mai des Vorjahres wurden abgefertigt. „Die Lage der Feier- und Brückentage, die frühen Pfingstferein in einigen Bundesländern sowie zusätzlich angebotene Kapazitäten im Europa-Verkehr begünstigten den Anstieg“, heißt es dazu offiziell.

Dagegen war das Cargo-Geschäft eine einzige Enttäuschung. Mit 184.555 Tonnen Luftfracht und Luftpost gab es im Mai einen Rückgang von 1,1 Prozent.

Kumuliert für den Zeitraum Januar bis Mai 2018 kommt der Frankfurter Flughafen auf 26,3 Mio. Fluggäste und damit 8,9 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Steigerung fällt damit deutlich stärker aus als für das Gesamtjahr angepeilt. Fraport-Chef Stefan Schulte hat für 2018 bislang ein Ziel von 67 bis 68,5 Mio. Fluggästen ausgegeben. Dies entspricht einem Plus von rund 4 bis 6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (LS/dpa)

Systemausfall

Frankfurt Flughafen
(0)

Gestrichene Frankfurt-Flüge nach Systemausfall

Der Flugbetrieb in Frankfurt lief am heutigen Mittwoch nicht glatt. Weil ein Datensystem des Flughafens acht Stunden ausfiel, musste Lufthansa Flüge streichen. mehr

 

Flughafen-Konzern

Erstes Quartal
(0)

Fraport startet mit leichtem Gewinnanstieg ins Jahr

Der größte deutsche Flughafen-Betreiber liegt bei seinen Ergebnissen zum Jahresauftakt voll auf Kurs. Fraport-Chef Stefan Schulte hält an den Ertragszielen fest. mehr

 

Weitere Business Travel-News

Geschäftsreisen auf den Balkam
(0)

Air Prishtina fliegt neu von Hamburg und Hannover in den Kosovo

Die Flüge sind für die Sommersaison 2019 geplant. Air Prishtina bedient die Strecken gemeinsam mit Germania. mehr

 

Zwei Maschinen auf Startbahn
(0)

A-350-Pilot verhindert dank Vollbremsung Katastrophe in letzter Sekunde

Als ein Airbus der Delta Air Lines starten wollte, entdeckte der Pilot bei 180 km/h plötzlich ein anderes Flugzeug auf der Startbahn: eine gerade gelandete Boeing B-787 der JAL aus Tokio. Durch die Vollbremsung Millisekunden rettete er mehr als 500 Menschen das Leben. mehr

 

Geschäftlich unterwegs | KW47
(0)

Von Flybe über Edelweiß, Germania, LOT, Royal Air Maroc und Nordica bis Condor: Mobilitäts-News in Kürze

Das Neueste aus Luftfahrt, Straßen- und Schienenverkehr für Travel Manager und Geschäftsreisende. Diese Woche: Allgäu-Airport, Condor, Edelweiß, Flybe, Nordica, Royal Air Maroc. mehr

 

Via Warschau
(0)

LOT fliegt neu nach Beirut

Die libanesische Hauptstadt ist nach Tel Aviv die zweite Destination der Fluggesellschaft in der Mittelmeerregion. Passagiere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz steigen am Drehkreuz Warschau um. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media