Nordrhein-Westfalen

(0)

Aha-Erlebnisse im größten Bundesland

„Dein Business NRW“ – so nennt Nordrhein-Westfalen sein Portal, das sich an Travel Manager und Veranstaltungsplaner richtet. Ob im Grünen, in der Stadt oder in besonderen Locations: Vorschläge für MICE-Entscheider macht das Land reichlich.

21.11.2017, 11:36 Uhr
Ungewöhnlich tagen: Der Hugo-Junkers-Hangar in Möchengladbach.
Foto: FGC

Gerade die Nachfrage ausländischer Teilnehmer, die NRW als Ort für Meetings, Tagungen und Kongresse schätzen, ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Zuletzt fand in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn die Weltklimakonferenz statt.

Das Brot-und-Butter-Geschäft in Nordrhein-Westfalen sind jedoch eindeutig die Tagungen, Events und Incentives nationaler Entscheider. An diese wendet sich denn auch „Dein Business NRW“ explizit. In den Kategorien „Tagen in der Stadt“, „Tagen im Grünen“ und „Tagen in besonderen Locations“ stellt das Land die besten Orte für Veranstaltungen vor. Ergebnis: Wer außergewöhnliche Erlebnisse sucht, muss keine weiten Flüge auf sich nehmen. Er findet sie (fast) vor der Haustür.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Hauptstadt-Flughafen
(0)

BER öffnet nur mit Zentralterminal

Die Betreiber des BER wollen den Flughafen nicht eröffnen, bevor das Hauptterminal nicht fertiggestellt ist. Damit widerspricht die Flughafen-Gesellschaft Berlin Brandenburg einem Bericht des Magazins „Der Spiegel“. mehr

 

Fraport
(0)

Frankfurter Flughafen wächst stark

Die starke Konjunktur und neue Billigangebote sorgen für mehr Verkehr am größten deutschen Flughafen. Die beiden Terminals in Frankfurt platzen an starken Tagen fast aus allen Nähten. mehr

 

An diesem Wochenende
(0)

Deutsche Bahn startet großen Fahrplan-Wechsel

Die Deutsche Bahn verwirklicht an diesem Sonntag die größte Fahrplan-Umstellung der vergangenen Jahrzehnte. mehr

 

Nach Zugunglück
(0)

Dauert noch mehrere Tage bis Bahnstrecke wieder frei ist

Nach dem Zugunglück von Meerbusch kann die Bahnstrecke zwischen Neuss und Krefeld voraussichtlich erst vom 16. Dezember an wieder befahren werden. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media