Vulkanausbruch

(0)

Vanuatu-Insel wird geräumt

Auf der kleinen Pazifik-Insel Ambae hat nach dem Ausbruch des Vulkans Manaro die Zwangsräumung begonnen.

29.09.2017, 11:10 Uhr

Die gesamte Bevölkerung – 11.000 Kinder, Frauen und Männer – wird nun mit Booten auf Nachbarinseln gebracht. Nach einem Bericht von Radio New Zealand sollte die Evakuierung bis Sonntagabend abgeschlossen sein.

Die Eruption des knapp 1500 Meter hohen Vulkans hatte vor einigen Tagen begonnen. Seit dem Wochenende spuckt er massiv Feuer und Asche. Zudem wurden auch schon Steine durch die Luft geschleudert.

Die Behörden fürchten, dass der Ausbruch noch an Stärke zunehmen wird. Sie haben über die 400 Quadratkilometer große Insel, die zum Staat Vanuatu gehört, auch den Ausnahmezustand verhängt.

Der Manaro – ein Schildvulkan – brach zuletzt im Jahr 2005 aus. Damals mussten 5000 Menschen ihre Häuser verlassen. Es dauerte drei Monate, bis die letzten Anwohner zurückkehren konnten. Der Staat Vanuatu mit seinen insgesamt mehr als 80 Inseln liegt auf dem sogenannten pazifischen Feuerring. In dem Gebiet treffen verschiedene Platten der Erdkruste aufeinander. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Hauptstadt-Flughafen
(0)

BER öffnet nur mit Zentralterminal

Die Betreiber des BER wollen den Flughafen nicht eröffnen, bevor das Hauptterminal nicht fertiggestellt ist. Damit widerspricht die Flughafen-Gesellschaft Berlin Brandenburg einem Bericht des Magazins „Der Spiegel“. mehr

 

Fraport
(0)

Frankfurter Flughafen wächst stark

Die starke Konjunktur und neue Billigangebote sorgen für mehr Verkehr am größten deutschen Flughafen. Die beiden Terminals in Frankfurt platzen an starken Tagen fast aus allen Nähten. mehr

 

An diesem Wochenende
(0)

Deutsche Bahn startet großen Fahrplan-Wechsel

Die Deutsche Bahn verwirklicht an diesem Sonntag die größte Fahrplan-Umstellung der vergangenen Jahrzehnte. mehr

 

Nach Zugunglück
(0)

Dauert noch mehrere Tage bis Bahnstrecke wieder frei ist

Nach dem Zugunglück von Meerbusch kann die Bahnstrecke zwischen Neuss und Krefeld voraussichtlich erst vom 16. Dezember an wieder befahren werden. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media