Zypern

(0)

Cobalt Air nimmt Düsseldorf ins Routennetz

Die größte Fluggesellschaft Zyperns nimmt demnächst eine zweite Deutschland-Verbindung auf. Das Streckennetz umfasst dann 20 Destinationen.

12.02.2018, 16:05 Uhr
Cobalt Air betreibt mehrere Airbus-Jets – hier eine A-319 – der A-320-Familie.
Foto: Aero Pixels/commons.wikimedia, CC BY 2.0

Als kleine Linienfluggesellschaft gegen große Billigflieger und etablierte Charter Carrier zu bestehen, ist nicht einfach. 2015 scheiterte daran Cyprus Airways und rutschte in die Pleite. Mittlerweile gibt es allerdings wieder eine zyprische Fluggesellschaft, die sich anschickt, in diesem schwierigen Umfeld zu bestehen. Der Newcomer Cobalt Air (Iata-Code: CO), dessen Erstflug am 1. Juni 2016 erfolgte, weitet seitdem kontinuierlich sein Streckennetz aus.

Vom 3. Mai an verbindet Cobalt Air auch Düsseldorf mit dem heimischen Larnaca. Donnerstags um 13.20 Uhr und samstags um 11.20 Uhr hebt der eingesetzte Jet dann jeweils am Rhein ab. Geplant ist für diese Flüge der Einsatz eines Airbus A-320 mit 12 Sitzen in der Business und 144 Sitzen in der Economy Class. Die Preise für die billigsten Oneway-Tickets starten bei 60 Euro.

Cobalt Air, die Anfang Dezember 2017 Mitglied der Weltluftfahrt-Verbands Iata geworden ist, bedient von Mai an insgesamt 20 Städte in einem Dutzend Ländern. Darunter finden sich auch Flüge ab Frankfurt – mittwochs und freitags – nach Zypern. (LS)

Weitere Business Travel-News

Airbus-Bilanz
(0)

So viele ausgelieferte Flugzeuge wie nie

Europas Luftfahrtriese Airbus kann seinen Jahresgewinn fast verdreifachen und eilt von einem Auslieferungsrekord zum nächsten. Doch reine Feierlaune herrscht bei dem Konzern dennoch nicht. mehr

 

Italien
(0)

Keine Lösung der Alitalia-Krise vor Parlamentswahlen

Die Pleite von Alitalia zieht sich hin. Vor den Parlamentswahlen in Italien wird es offenbar keine Lösung geben. mehr

 

Hotelverband
(0)

IHA legt Leitfaden zu neuem Datenschutzrecht vor

Der Hotelverband IHA hat einen Leitfaden zur Datenschutz-Grundverordnung veröffentlicht. Hoteliers finden darin Praxistipps und Checklisten zur neuen Rechtslage. mehr

 

Airport-Untersuchung
(0)

Keime lauern vor allem am Check-in-Automaten

An Flughäfen tummeln sich nicht nur viele Menschen, sondern auch Viren und Bakterien. Besonders viele Krankheitskeime finden sich dabei an Check-in-Automaten an Airports. mehr

 
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media